Der Wandel im Bereich Mobilität bei zunehmender Urbanisierung und drohendem Klimawandel sowie immer neuen technologischen Entwicklungen wird zukünftig weitreichende Veränderungen nach sich ziehen.

Neue Antriebskonzepte, Assistenzsysteme und autonomes Fahren erfordern fachspezifisches Know-How. Die Seminare und Tagungen vom Haus der Technik rücken regelmäßig aktuelle Trends und Fortschritte im Personen- und Güterverkehr, aber auch den Umwelt- und Ressourcenschutz in den Mittelpunkt. Erfahrene Referenten aus Industrie und Forschung geben ihr aktuelles Wissen direkt an Sie weiter.

Der Wandel im Bereich Mobilität bei zunehmender Urbanisierung und drohendem Klimawandel sowie immer neuen technologischen Entwicklungen wird zukünftig weitreichende Veränderungen nach sich ziehen.

Neue Antriebskonzepte, Assistenzsysteme und autonomes Fahren erfordern fachspezifisches Know-How. Die Seminare und Tagungen vom Haus der Technik rücken regelmäßig aktuelle Trends und Fortschritte im Personen- und Güterverkehr, aber auch den Umwelt- und Ressourcenschutz in den Mittelpunkt. Erfahrene Referenten aus Industrie und Forschung geben ihr aktuelles Wissen direkt an Sie weiter.

Das Haus der Technik

Das Haus der Technik (HDT) versteht sich als Plattform für Wissenstransfer und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Mit 90 Jahren Erfahrung als unabhängiges Weiterbildungsinstitut für Fach- und Führungskräfte stellt es sich als eine der führenden deutschlandweiten Plattformen für innovationsbegleitenden Wissens- und Know-how-Transfer in Form von fachspezifischen Seminaren, Symposien und Inhouse-Workshops dar.

Weitere Infos finden Sie unter: www.hdt.de